HANDYZWANG! Was tun, wenn das Smartphone uns bestimmt?
16238
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-16238,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,paspartu_enabled,paspartu_on_top_fixed,paspartu_on_bottom_fixed,qode-theme-ver-9.1.3,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Handyzwang

Was tun, wenn das Smartphone uns bestimmt?

Handyzwang – Abhängigkeit lösen
(Erwachsene und Jugendliche)

Smartphones sind Teil unseres Lebens geworden, können unseren Alltag vereinfachen und bereichern – gleichzeitig haben viele Menschen das Gefühl, vom Handy zunehmend fremdbestimmt zu werden.

Es besteht der ständige Drang, das Handy zu checken, immer online zu sein und wir laufen so Gefahr, Sklave unserer eigenen Nutzungsgewohnheit zu werden.

Statt Impulssteuerung durch das Handy Impulsregulation mit der WingWave Methode in einer 90-minütigen-Coachingsitzung

Die neu gewonnene Freiheit wird zum Freiraum. Ungestört können wir uns wieder über einen längeren Zeitraum auf etwas Wesentlichem konzentrieren – Dinge konzentriert abarbeiten, kreativ zu sein, Momente mit unserem sozialem Umfeld bewusst zu erleben und zu genießen

Weitere Informationen ...

Mit meinem Kurzzeit-Coaching mit der WingWave-Methode werde ich Ihnen in 90 Min helfen, den Impuls, das Handy laufend nutzen zu müssen, deutlich zu reduzieren.

Die 90-minütige-Coachingsitzung wird mit 199 Euro in Rechnung gestellt. Im Honorar enthalten ist bereits die Mehrwertsteuer. Die Rechnung kann als Werbungskosten oder Berufsbegleitendes Coaching beim Finanzamt geltend gemacht werden.

Wenn Sie eine digitale Diät machen wollen oder jemanden kennen, dem Sie gerne ein Handy-Coaching schenken wollen und hierzu Fragen haben, melden Sie sich gerne.