Titel für die Suche
15118
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-15118,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,paspartu_enabled,paspartu_on_top_fixed,paspartu_on_bottom_fixed,qode-theme-ver-9.1.3,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

KANN MAN EINEM GEFÜHL SAGEN:

„Verschwinde“?

Kurzzeitcoaching – Emotionale Themen entschärfen.

Immer wieder sind wir Situationen ausgesetzt, in denen wir unser inneres Gleichgewicht verlieren und nur noch über einen Bruchteil unseres Leistungsvermögens verfügen. Die Angst vor dem Versagen erhöht den gefühlten Druck nur noch mehr.

wingwave Kurzzeit-Coaching ist ein Leistungs-und Emotionscoaching, das spürbar Stress abbaut und die Konfliktstabilität steigert –  und das in zwei bis maximal fünf Terminen.

wingwave ist für Menschen geeignet, die „punktgenaue“ Leistungssicherheit, Kreativität und innere Balance auch in Ausnahmesituationen erreichen möchten. Führungskräfte, Sportler, Künstler, Prüfungskandidaten. Jeder, der sich für einen Auftritt oder eine Präsentation auch emotional gut vorbereiten möchte, wird von der wingwave Methode profitieren.

Es geht um Sie ...

Bei starken, unerwünschten Emotionen bedarf es einer

wirksamen Intervention: Der wingwave-Methode

Erreicht wird dieser Effekt durch eine „wache“ REM-Phase (Rapid Eye Movement), welche wir Menschen sonst nur im nächtlichen Traumschlaf durchlaufen. Coaching-relevante Stressauslöser (Gedanken, Erfahrungen und Emotionen) werden durch die wachen REM-Phasen auf der limbischen Ebene des Gehirns reguliert. Mit Hilfe gehirn- und zielgerechter Kommunikation werden emotionale Blockaden gelöst.
Die daraus resultierende Entspannung stabilisiert sich im Laufe von Wochen und Monaten weiter.

Blackouts & Blockaden wirksam lösen ...

wingwave ist ein geschütztes Verfahren,

entwickelt von den Diplom-Psychologen Cora Besser-Siegmund und Harry Siegmund. Studien an der Universität Hamburg und der Medizinischen Hochschule Hannover haben bestätigt, dass wingwave schon nach wenigen Sitzungen wirksam ist. Das System wingwave bedient sich dabei einer Kombination verschiedener bewährter Methoden:

  • Bilaterale Hemisphärenstimulation zur verbesserten Koordination der beiden Gehirnhälften; am bekanntesten ist EMDR, die Stimulation rascher Augenbewegungen, wie sie für die erholsamen REM-Schlafphasen typisch sind.
  • Neurolinguistisches Programmieren (NLP) zur Auflösung eingefahrener Kommunikationsmuster und dadurch leichteres Eingehen auf andere Menschen und ihre Art zu denken, zu kommunizieren.
  • MYOSTATIK – TEST als wissenschaftlich bestätigter kinesiologischer Muskeltest, um punktgenau coaching-relevante Stressauslöser herauszufinden.

WingWave bezieht sich auf folgende Bereiche ...

Effektiver Stressausgleich bei Spannungsfeldern im Team,

mit Kunden, mit sich selber. Bei „Rampenlicht-Stress“, „Nackenschlägen“ auf dem Weg zum Ziel, Flugangst oder bei körperlichem Stress wie Schlafmangel, Verletzungsstress. Für Menschen mit Angst vor Prüfungen, Vorstellungsgesprächen, Assessment-Centern. Nach dem wingwave Coaching fühlen Sie sich durch die rasche Stabilisierung ihrer inneren Balance schnell wieder energiereich, innerlich ruhig und konfliktstark.

Hinweis für Klienten meiner Praxis in Köln: Das wingwave – Coaching ist keine Psychotherapie und kann eine solche nicht ersetzen. Voraussetzung beim Klienten ist – wie beim Coaching üblich – eine normale psychische und körperliche Belastbarkeit.

Weitere Informationen über wingwave finden Sie hier.